Uns liegt jetzt offiziell die Bestätigung vor, dass wir mit unserem Notarztprotokoll (NaProt) die Anforderungen der Stelle zur trägerübergreifenden Qualitätssicherung im Rettungsdienst Baden-Württemberg zur Datenübermittlung im Format MIND3.1 vollumfänglich erfüllen.